Schule und Tagesheim

Homepage von Schule und Tagesheim

Schule

Schule spielte in der Geschichte der Benediktinerabtei Michaelbeuern immer eine wichtige Rolle.  Bereits im 13. Jhdt. lässt sich eine Schule quellenmäßig nachweisen, die als älteste Landschule auf Salzburger Gebiet gilt. 

Diese Schule entwickelte sich zur Sängerknabenschule und bestand bis 1962.

1963 wurde eine Internatshauptschule für Knaben gegründet, die 1984 auch für Mädchen geöffnet wurde.

Heute besuchen ca. 290 Schülerinnen und Schüler die Priv. Hauptschule der Benediktinerabtei Michaelbeuern und werden zum Teil auch im Tagesheim betreut. 

Ab dem Schuljahr 2013/14 geht die Hauptschule in eine Neue Mittelschule über.

Die Schulbildung hat bei den Benediktinern eine lange Tradition und schöpft aus den Werten, die im Kloster Jahrhunderte lang gelebt und bewahrt wurden.

Grundlagen des heutigen Schulprofils sind Elemente des "MARCHTALER PLANES", abgestimmt auf die Erfordernisse der Priv. Hauptschule Michaelbeuern.

Im Morgenkreis erfahren die Schülerinnen und Schüler eine Atmosphäre des von religiösen und sittlichen Werten getragenen Umgangs miteinander. Sie üben sich darin, mit Konflikten umzugehen und gemeinschaftlich etwas zu unternehmen.

In der freien Stillarbeit lernen sie unterstützt von den Lehrkräften sich selbständig und eigenverantwortlich Wissen und Fähigkeiten anzueignen

Im vernetzten Unterricht soll über den Rand der einzelnen Fächer hinausgeschaut und das Ganze in seinen mannigfaltigen Zusammenhängen in das Blickfeld gerückt werden.

Tagesheim

Das Tagesheim der Benediktinerabtei Michaelbeuern will Partner der Eltern in der Erziehung der Kinder sein. 

Die Schüler und Schülerinnen werden während der Freizeit und Lernzeit betreut.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen und einer Freizeit erfolgt die Lernbetreuung in je einer Gruppe pro Schulstufe, wobei für jede Gruppe jeweils ein/e Betreuer/in verantwortlich ist.

Die Freizeit verbringen die Schülerinnen und Schüler auf dem weiten Klostergelände,  auf den Sportplätzen mit Volleyball, Fußball, Basketball, Tischtennis usw. .

Im Tagesheim stehen Bibliothek, Computerraum, Billard, Tischfußball, Spielecke,  etc. zur Verfügung.