Adventlicher Besinnungsabend

Und die Saat geht auf. Eine Einführung ins neue Lesejahr
Mit dem ersten Adventsonntag beginnt ein neues Kirchenjahr. Der heilige Markus ist die prägende Gestalt für 2018 (Lesejahr B). Sein Evangelium begleitet uns durch dieses Jahr. Bei den Gottesdiensten wird er am häufigsten vorgetragen. Wer war der Evangelist Markus? Was hat ihn motiviert, ein Evangelium zu verfassen? Was unterscheidet sein Evangelium von den anderen Evangelien? Auf diese und andere Fragen möchte der Besinnungsabend Antwort geben, damit uns Markus zu einem verständlichen und wertvollen Begleiter durch die kommende Zeit wird. 
Termin: Montag, 18. Dezember 2017, 19.30 Uhr
Leitung: Abt Mag. Johannes Perkmann OSB