Adventliche Besinnungstage

„Gold, Weihrauch und Myrrhe“
Viele Wege führen zur Krippe, aus den verschiedensten Lebenssituationen, Herkünften und Generationen. Und alle bringen ihre Geschichte mit und empfangen gleichzeitig Bedeutendes für ihr Leben. Die Gaben der Weisen können dafür ein Symbol sein.
Termin: Freitag, 15. Dezember, 18.00 Uhr bis Sonntag, 17. Dezember 2017, 13.00 Uhr
Leitung: Abt Mag. Johannes Perkmann OSB, Mag. Anita Kreil
Kosten: Euro 98.- im DZ, Euro 110.- im EZ
Anmeldung bis 1. Dezember 2017