Landwirtschaft und Fischerei

Landwirtschaft

Rund 90 ha Grün- und Ackerland werden vom Stift zur Versorgung der Mutterkuhherde und der Biogasanlage selbst bewirtschaftet. Die übrigen Flächen werden an Landwirte aus der Region verpachtet.

Fischerei

Am „Oichtenbach" und dessen Nebengewässer im Naturschutzgebiet „Oichtenriede", verfügt das Stift über ein Fischereirecht auf einer Länge von rund 6 km. Dieses Fischereirecht ist derzeit ebenfalls verpachtet.